Besucht uns auch auf Facebook!

 

https://www.facebook.com/groups/379238772149898

 

 

Geschicklichkeitswettbewerb am 30.05.2024

"Geschicklichkeitswettbewerb zu Pferd von 6 bis 99 Jahren"
am 30.05.2024 von 14 bis 16 Uhr veranstaltet der Reit- und Fahrverein Heusenstamm e.V. einen Geschicklichkeits-Wettbewerb auf dem Reitplatz zwischen Martinsee und Niederröder Weg.
Die TeilnehmerInnen ab 6 Jahren werden auf einem Pferd von Vereinsmitgliedern über den Reitplatz geführt, bewältigen vom Pferderücken aus drei bis vier verschiedene Aufgaben sammeln Punkte für die anschließende Siegerehrung. Kinder unter 6 Jahren können im Anschluß die Aufgaben mit Steckenpferdchen bewätigen.
Reiterliche Erfahrung ist nicht nötig.
Anmeldungen an: ponyclub-heusenstamm@web.de bis spätestens 24.05.2024! Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist werden Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.
Die Startgebühr beträgt 3€. Für die Zuschauer stehen Kaffee, Kuchen und erfrischende Getränke bereit. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet nur bei einigermaßen trockenen Wetter statt.

 

Osterritt am 01.04.2024

Bis zur letzten Minute war es fraglich, aber mit etwas Glück schafften wir es zwischen zwei Regenfronten fast allen Kindern eine Runde auf dem Pferderücken zu ermöglichen.
Mamis, Papis, Omis und Opis trotzten Wind und Wetter, um mit den Kleinen am Osterritt teilzunehmen.
Mehr oder weniger trocken kamen wir alle wieder im Stall an und konnten bei Kaffee und Kuchen den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen.

 

50 Jahre Reitverein am 28.9.2024

Save the date!

 

Sommerfest 16.07.2023

Zahlreiche Gäste begrüßte der Reit- und Fahrverein Heusenstamm e.V. bei seinem Sommerfest und eröffneten das Programm. Den Anfang machten Mareike Simansky auf Poseidon, Jasmin AdDardak auf Cäsar, Karin Binder-Sedlacek auf Arthos und Jana Holecek auf Muli Janosch in einer eigens einstudierten Quadrille. Dem folgten Ritterspiele. Der weiße Ritter Karin vom Wöhlland und Schildfrau Jana von Heusenstamm kämpften gemeinsam gegen den schwarzen Ritter Jasmin vom Murgesenland auf Fulvio, der die Sonne geraubt hatte. Damit „in Heusenstamm die Kartoffeln wieder wachsen und die Hühner prächtig gedeihen“ musste die Sonne zurückerobert werden. Beim Ringe stechen, Bälle werfen und Armbrust schießen aus dem Sattel konnte jedoch kein Sieger ermittelt werden. Nach einem vom Volk geforderten „Meditationsverfahren“ entschied der Pfeil des Friedens, „dass die Sonne künftig für alle 3 Reiche scheinen solle. Und das Volk jubelte…“. Für eine Überraschung sorgte Pipi Langstrumpf (Ann-Sophie Binder-Sedlacek) die mit ihrem „Kleinen Onkel“ das Fest besuchte und die kleinen und großen Zuschauer mit ihren Tricks begeisterte.

Alle Kinder konnten mit Steckenpferden einen Hindernisparcours bestreiten und Preise gewinnen sowie im Streichelzoo Kontakt zu den Vierbeinern aufnehmen.

Steaks, Würstchen, kalte Getränke sowie Kaffee und Kuchen standen zur Stärkung bereit.

Alle Bilder von unserem Sommerfest findet ihr im Menu links unter "Impressionen".

Den Video von der Quadrille kann man auf Facebook sehen: https://www.facebook.com/groups/379238772149898

Kidsclub

Nicht nur Eier wurden im Rahmen des Kidsclub am Ostermontag im Reit- und Fahrverein Heusenstamm e.V. bemalt. Spiel und Spaß standen im Vordergrund, aber auch einiges Wissenswertes über Pferde konnten die Kinder erfahren.

 

Palmsonntag 2023

Am Palmsonntag begrüßten Hannibal und Emmy die Besucher wieder am Eingang der Kirche Maria Himmelskron zum Gottesdienst - in Erinnerung an die Eselstute, die Jesus nach Jerusalem getragen hat.

 

Jahreshauptversammlung und Neuwahlen

Der Reit- und Fahrverein Heusenstamm e.V. hat turnusmäßig seine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstands am 14.03.2023 durchgeführt. Folgender Vorstand wurde gewählt:
1.Vorsitzende: Jana Holecek
2.Vorsitzende: Bettina Hiller
Kassenwartin: Donate Steininger
Schriftführerin: Andrea Krauß
Jugendwartin: Karin Binder-Sedlacek
Beisitzerin 1: Jasmin Ad Dardak
Beisitzerin 2: Emma Schütz
Der Verein konnte im vergangenen Jahr wieder einige schöne Veranstaltungen anbieten. Unter anderem ein Familienfest, einen Pferdefreunde-Stammtisch, den Kidsclub und eine Schnitzeljagd. Wir bedanken uns bei Laura Daouadi, Lisa Kuhrfeldt und Silvia Siehl! Auch in diesem Jahr soll es wieder viele Angebote, vor allem für die Jugend, geben.
Foto: v.l.n.r.: Bettina Hiller, Emma Schütz, Andrea Krauß, Jasmin AdDardak, Jana Holecek, Donate Steininger, Karin Binder-Sedlacek und Arthos

 

Schnitzeljagd

Allgemeinwissen über Pferde und deren Haltung war bei der Schnitzeljagd des Reit- und Fahrverein Heusenstamm e.V. gefragt. Jugendwartin Lisa Kuhrfeldt hatte sich viele knifflige Fragen für die 12 Teilnehmerinnen ausgedacht. Zusammen mit ihren Vierbeinern mussten sie die Fragebögen zunächst rund um den Stall finden und beantworten. Die richtigen Lösungsbuchstaben ergaben das Codewort um im Geschicklichkeitsparcours auf dem Reitplatz zu starten. Auch hier war Teamwork gefragt, denn die Vierbeiner mussten einige Hindernisse absolvieren, während die Zweibeiner mit Eiern balancierend oder vollen Wasserbechern einhändig gegen die Zeit kämpften. Alle kamen im Ziel an und freuten sich über ihren Erfolg!

Schnupperfest am 3. Oktober 2022

Trockenen Fußes und sogar bei einigen Sonnenstrahlen konnte der Reit- und Fahrverein Heusenstamm e.V. rund 50 Kinder zu seinem Schnupperfest begrüßen. Kostenlos konnten die Kinder sich zwei Stunden lang mit der Pflege und dem Umgang mit Pferden vertraut machen. Unter Anleitung wurden Hufe ausgekratzt, Pferde und Esel gestriegelt und dann durch Hindernisse geführt. Der Kidsclub soll künftig in regelmäßigen Abständen auf dem Gelände des Reitvereins zwischen Martinsee und Niederröder Weg stattfinden. Infos, auch zur Anmeldung, hier im Menu unter: Kidsclub